Startseite / Alle Tests im Überblick / Westfalia Laminatschneider Test

Westfalia Laminatschneider Test

Westfalia Laminatschneider – einfaches Schneiden von Laminat

Westfalia Laminatschneider Beim Zuschnitt von Laminat entsteht mit einer elektrischen Maschine viel Staub und Lärm. Soll die Arbeit leise und staubarm vor sich gehen, empfiehlt sich eine mechanische Laminatschere. Im Westfalia Laminatschneider wurde der Westfalia Laminat Schneider genauer betrachtet.

Westfalia Laminatschneider – die Funktionsweise

Der Laminatschneider erwies sich im Westfalia Laminatschneider als sehr einfach in der Bedienung und erfordert ein wenig Kraft. Das Gerät ist mit einer verschleißfreien Klinge ausgestattet, welche das Laminat ohne Beschädigungen bis zu einer Dicke von elf Millimeter und einer Breite von 300 Millimeter ohne Schwierigkeiten schneiden kann. Ebenfalls ein Bodenbelag mit eingebauter Trittschalldämmung kann getrennt werden.
Das Laminatstück wird auf das Unterteil des Laminatschneiders gelegt. Danach wird der verlängerte Hebelarm herunter gedrückt, und die Platte wird mit dem Messer an der Schnittlinie entlang sauber geteilt. Bei der Verwendung des Laminatschneiders gab es im Westfalia Laminat Schneider nur zu beachten, dass genau gemessen wird, denn bei einer falschen Länge sind die Platten unbrauchbar.

.

.

.

.

.

.

Schritt für Schritt Anleitung im Westfalia Laminatschneider

Schritt 1
Das Laminat wurde im Westfalia Laminat Schneider an der Stelle markiert, an der er geschnitten werden soll.

Schritt 2
Anschließend wird die Laminatplatte auf den Laminatschneider gelegt. Dabei sitzt die Klinge genau an der Markierung.

Schritt 3
Im Westfalia Laminatschneider wurde nur noch die Klinge mit ein wenig Kraft herunter gedrückt und das Laminatstück war präzise im Winkel von neunzig Grad zugeschnitten.

Westfalia Laminatschneider – Die Vorteile

Im Test überzeugte das Gerät durch zahlreiche Vorteile. Der praktische Helfer ist eine Laminatbreite für bis zu 300 Millimeter geeignet. Das Gerät schneidet sehr leise und ohne Staub. Die Klinge schneidet sehr gut und ist trotzdem nicht scharf, so dass keine Verletzungsgefahr besteht. Ein weiterer Vorteil ist der saubere und gerade Schnitt, den der Laminatschneider erzeugt. Ebenfalls die einfache Handhabung überzeugte im Westfalia Laminatschneider, wie auch die Stabilität und Hochwertigkeit des Gerätes.

Westfalia Laminatschneider – Produktbeschreibung

Der Westfalia Laminatschneider erinnert von der Optik und Funktionsweise an eine manuelle Brotschneidemaschine mit absenkbarem Messer. Das in der Farbe schwarz gehaltene fünf Kilogramm schwere Gerät verfügt über einen roten Griff und steht standfest und sicher.
Das Produkt hob sich im Westfalia Laminat Schneider besonders positiv durch seine maximale Schnittbreite bis zu 300 Millimeter hervor. Das komfortable Schneidegerät ist mit einer Materialstütze ausgestattet. Perfekte Schnittergebnisse erzielt das Werkzeug mit den kompakten Abmessungen von 73 x 23 x 19 Zentimeter mit der sehr guten Klinge.
Vielseitig und flexibel erledigt das Gerät die Verlegearbeiten von Laminat.

Direkt zum Sparangebot vom Westfalia Laminat Schneider auf Amazon.de

Weitere Laminatschneider finden Sie hier direkt bei amazon.de Um alle getesteten Laminatschneider zu sehen, klicken Sie Hier um zum Laminatschneider Test zur gelangen.

Wenn Ihnen diese Informationen gefallen haben, dann würden wir uns über ein Facebook oder Google+ Like sehr freuen. Klicken Sie dazu einfach unter dem Text auf das Facebook oder Google+ Symbol. Vielen Dank.

weitere Angebote

kratzer aus laminat entfernen

Kratzer aus Laminat entfernen

Vielleicht kennen Sie das Problem: Ihnen fällt ein scharfer oder spitzer Gegenstand auf Ihren Laminatboden …

TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste